Integration von ESG-Aspekten in Strategie, Geschäftsprozesse und  Berichterstattung

Dr. Sebastian Reich berät seit 1993 deutsche und internationale Unternehmen und Organisationen in der effektiven und effizienten Integration der relevanten ESG-Aspekte in das jeweilige Geschäftsmodell, dessen Wertschöpfungskette und Organisation im Rahmen des Asset Managements, der Unternehmensentwicklung, bei M&A Aktivitäten und bei Immobilientransaktionen. Als Naturwissenschaftler mit betriebswirtschaftlicher Ausbildung war er vor der Selbstständigkeit Mitglied der Geschäftsleitung der internationalen Ingenieur- und Umweltberatungsunternehmen URS und ARCADIS verantwortlich für die Transaktions- und Nachhaltigkeitsberatung, die Geschäftsentwicklung und den Bereich Commercial Real Estate.

Er ist Co-Autor des Nachhaltigkeitskodex der Immobilienwirtschaft, Vorsitzender des Immobilienwirtschaftlichen Beirates der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen und bei der Desertec Foundation engagiert.